Automatisierung mit digitalen Tools

Digitalisierung vereinfacht Prozesse

Die Kunst ist, nicht analog zu denken wenn Sie digitalisieren.

ANWENDUNGSBEREICHE:

BRANDSCHUTZ

HYGIENEEINRICHTUNG

AUFZÜGE

SICHERHEITSGERÄTE

WARTUNGSDOKUMENTATION

GEBÄUDETECHNIK

MÄNGELMANAGEMENT:

Gestalten Sie reibungslose Arbeitsabläufe mit einem workflowbasierten Mängelmanagement. Im Rahmen eines umfassenden Qualitätsmanagements bedarf es einer genauen Mangelerfassung zur Sicherung nachhaltiger Qualität.

MANGEL-WORKFLOW

Bilden Sie Ihren individuellen Mangelprozess ab und dokumentieren Sie Mängel digital und papierlos an einer zentralen Stelle.

MANGEL-ZUWEISUNG

Mängel werden bei der Erstellung automatisch der betroffenen Benutzergruppe/Abteilung zugewiesen.

Mit der integrierten Fotodokumentation können Mängel über kamerafähige Endgeräte aufgenommen, gekennzeichnet und markiert, und direkt zu einem bestimmten Mangel vermerkt werden.

LEISTUNGSPAKET - SERVICE & INSTANDHALTUNG

ERSTAUFNAHME:

Unter Service & Instandhaltung fallen viele wiederkehrende Überprüfungsroutinen.

In diesen Prüfroutinen ist ein vollautomatisiertes digitales Checklisten- Mangellistentool eine echte Zeitersparnis. Kernelement von einem Mangelerfassungstool ist die Mangelverwaltung. Hier werden klare Zuständigkeiten für die Mängelbehebung erstellt. Die erstellte Checkliste im Zuge einer normkonformen technischen Dokumentation ergeben eine Revisionssicherheit und Nachvollziehbarkeit!

In diesem Leistungspaket versuchen wir eine starke Reduzierung des Equipments auf eine möglichst kleinste gemeinsame Einheit. Wir zeigen Ihnen mit welchen Apps Sie das Best mögliche Ergebnis auf einem Device erzielen können.

  • Einsparungspotential je nach derzeitigen Digitalisierungsgrad 40 bis 65%.
  • Im kostenlosen Erstgespräch wird der aktuelle Stand des betroffenen Prozesses besprochen und die vorhandenen Medienbrüche aufgegriffen.
  • Diese Basis soll helfen die einzelnen Schritte herausgelöst zu betrachten und im Einzelnen bewerten zu können.
  • Sie entscheiden anschließend welche Prozessschritte für Sie am wichtigsten sind, jene werden in einem zweiten Schritt detailliert erfasst und präsentiert.

EVALUIERUNG

Aufwand etwa 8-10 Stunden

Auswahl und Präsentation der digitalen Tools nach der ersten Abgrenzung.

Es werden mobile Apps, Datenplattform und mögliche Hardware inkl. Zubehör präsentiert.

UMSETZUNG

Aufwand etwa 16-20 Stunden

Die Umsetzung erfolgt je nach den ausgewählten Tools inkl. Grundkonfiguration sowie die für eine Erstinbetriebnahme notwendigen Schritte.

Ziel ist nach einer kurzen Einführungszeit vollumfänglich arbeiten zu können ohne dass der laufende Betrieb beeinträchtig wird.

SERVICES

monatliches Serviceentgelt

Aufgrund der ausgewählten Produkte können Lizenz und Servicekosten anfallen.

Grundsätzlich werden einfache Tools in Verwendung sein, jene sind in der Regel ohne laufende Kosten zu nutzen.

Automagische Tools zur technischen Dokumentation und Qualitätssicherung